Fashion & Mode: Labels, Outfits und Kreationen

(ANZEIGE)


Dürfen nicht fehlen: Latexstrümpfe

Stockings aus Latex, oder zu Deutsch einfach Strümpfe, dürfen natürlich in keinem Latex-Kleiderschrank fehlen. Für viele sind es die idealen Kleidungsstücke um die ersten Erfahrungen in der Latexwelt zu sammeln, für die Fortgeschrittenen unter uns bilden Sie häufig ein sehr wichtiges Accessoire zur Komplettierung eines Outfits. Dabei ist die Auswahl extrem groß! Wo soll man also anfangen? Wir geben euch einen kleinen Überblick – und starten in diesem Beitrag zunächst mit den klassischen, oberschenkellangen Varianten.

Mundschutz aus Latex?

Viele Latex-Liebhaber dürften sich in Zeiten von Corona diese Frage schon mehr oder weniger ernsthaft gestellt haben. So sieht man vereinzelt auf den Social-Media-Kanälen und in den Communities Bilder und Videos von Menschen, die mit Latex-Mundschutz unterwegs sind. Aber um es gleich vorweg zu nehmen, einen medizinisch sicheren Schutz wird man damit nicht erreichen können! Aber falls ihr gerade dadurch auf dieses nette kleine Accessoire aus Latex aufmerksam geworden seid, kommen hier unsere Tipps für euch

Futuristische Ganzanzüge für Männer

Ganzanzüge komplett im klassischen Schwarz bieten mittlerweile recht viele Latex-Labels in guter Qualität an. Ein Blick über den Tellerrand offenbart aber, dass es glücklicherweise noch weitere tolle Labels gibt, die auf außergewöhnliche Designs setzen – und das sogar mit speziellem Fokus auf Männer. Zu diesen Labels gehört zweifelsohne Latex 101.

Begleiter für Party & Alltag: Handtaschen

Der Frauen liebstes Accesoire ist bekanntlich die Handtasche. Und auch wenn wir keine Klischees bedienen wollen, lohnt sich ein Blick auf dieses nützliche Utensil. Denn Handtaschen komplett aus Latex sind der perfekte Begleiter sowohl für den Alltag als auch für eure nächste Party.

Most Popular

Mac`s Mystic Store

(ANZEIGE)


Den Überblick im Bereich Latex- und Rubber-Fashion behalten

Wir durchforsten regelmäßig unsere Lieblings Online-Shops auf der Suche nach tollen Produkten und spannenden Neuheiten. Und ganz egal ob wir dabei Zehensocken oder das neueste Komplett-Outfit finden, wir stellen euch diese Produkte auf latexkultur.de vor. Dabei konzentrieren wir uns hauptsächlich auf wirklich außergewöhnliche Künstler und ihre Kreationen. Denn die besten ihrer Art sind häufig nicht auf E-Bay, Amazon und Co. zu finden. Wir machen euch daher regelmäßig auf interessante Labels, Latex-Designer und Online-Shops aufmerksam, denen sonst die Plattform fehlt.

Latex nicht nur für die Profis

Natürlich wollen wir aber auch diejenigen unterstützen, die gerade erst beginnen das Thema Latex für sich zu entdecken. Da wir alle einmal angefangen haben, möchten wir besonders im Bereich Latex Basics Aufklärungsarbeit leisten. Denn viele Fehler die wir Anfangs im Umgang mit Latexkleidung gemacht haben, können wir so anderen vielleicht ersparen. Und somit dabei helfen, die ersten Schritte mit Latex so genussvoll wie möglich zu gestalten. Dabei spielt es keine Rolle, ob es um die richtige Latexpflege geht oder ihr unseren Beiträgen die Unterschiede zwischen getauchten und geklebten Latex erfahrt. Besonders im Bereich „günstiges Latex“ wollen wir euch auf latexkultur.de zudem die Hersteller vorstellen, auf die ihr euch verlassen könnt. Denn Latexbekleidung macht am Ende nur Spaß, wenn sie perfekt passt!

Individuelle Rubber-Fashion und Gummimode auf latexkultur.de

Als erfahrene Szenegänger wissen wir, wie wichtig besondere und individuelle Outfits unsere eigenen Persönlichkeiten unterstreichen und herausarbeiten. Latex ist ein faszinierendes Material, das in den richtigen Farben und Formen den Körper atemberaubend in Szene setzen kann. Dabei sind es häufig neben Ganzanzügen, Korsetts oder außergewöhnlichen Kleidern vor allem Accessoires und ergänzende Kleidungsstücke, die den Unterschied ausmachen können. Und dabei beschränken wir uns auf latexkultur.de nicht nur auf mittlerweile gängige Genres wie Burlesque oder Rockabilly, sondern nehmen alles unter die Lupe, wo das entsprechende Herzblut und die Kreativität der Designer hineinfließen.

Reportagen und Hintergrundinformationen zu Designern und Labels

Neben klassischen Produktvorstellungen und Ideen für interessante Outfits wollen wir euch aber mehr bieten! Wir stellen euch regelmäßig in kleineren Reportagen die Menschen hinter den Labels vor, die für euch die Bekleidung herstellen, sehen uns ihre Kollektionen genauer an und führen auch Produkttests und Vergleiche durch. Besonders die Herkunft des Materials und die Verarbeitungsweise spielt hier häufig eine große Rolle, wie langlebig eure Latexkleidung am Ende ist. Daher ist hier stets ein besonderes Augenmerk darauf zu legen. Und solltet ihr hier weitere Fragen, Hinweise oder Beratung benötigen, helfen wir euch gerne weiter. Nutzt einfach unsere Kommentarfunktion unter den Beiträgen oder meldet euch per E-Mail und Kontaktformular.