Pussycat Dolls: Comeback in Latex

Wer hätte es gedacht? Die Pussy Cat Dolls sind zurück. Ganze zwölf Jahre nach dem Erscheinen ihres letzten Albums ist die Gruppe wieder vereint und hat vor kurzem ihre erste neue Single veröffentlicht. Zudem sind die Pussy Cat Dolls lang genug in der Musik-Szene unterwegs um zu wissen, wie man sich schnell wieder ins Gespräch bringt: Man nehme einen durchaus tanzbaren Song, dazu eine passende Tanzperformance und natürlich eine Portion Latex!

Auftritt zur Prime-Time in Latex

Das sorgte zwar nicht bei allen Zuschauern nur für Freude, liest man doch in den einschlägigen Medien, dass sich die BBC sogar zu einem Statement bezüglich des Auftritts der Pussycat Dolls gewzungen sah. Doch für den geneigten Leser unseres Portals wird es sicherlich keinen Anlass zur Kritik geben. Und neben einer durchaus soliden Comeback-Single mit dem Namen „React“ zeichnet sich der Auftritt der Gruppe um Nicole Scherzinger vor allem durch eine extrem starke Tanzperformance aus.


Nun waren die Pussycat Dolls zwar auch damals schon für ihre faszinierenden Tanzeinlagen bekannt, aber nach 12 Jahren Pause ist das sicher keine Selbstverständlichkeit. Umso schöner, dass wir nun dieses Fundstück mit euch teilen können!

Release des Musikvideos – Neue Single „React“

Auch im offiziellen Musikvideo der neuen Single geht es durchaus aufreizend her – allerdings ohne all zu viel Latex. Hier der Vollständigkeit halber aber auch noch einmal das Video:

Video Thumbnail
The Pussycat Dolls - React
er hätte es gedacht? Die Pussy Cat Dolls sind zurück. Ganze zwölf Jahre nach dem Erscheinen ihres letzten Albums ist die Gruppe wieder vereint und hat vor kurzem ihre erste neue Single veröffentlicht. Zudem sind die Pussy Cat Dolls lang genug in der Musik-Szene unterwegs um zu wissen, wie man sich s

Weitere Videos findet ihr wie immer in unseren Kategorien About Latex sowie Social Media.

Post a Comment