Ansicht Landungsbrücken Hamburg

Event: RubberCat Vol. II (Hamburg)

Erst zum zweiten Mal überhaupt öffnet dieses Jahr die RubberCat ihre Tore in Hamburg. Das Besondere: Es ist eine exklusive Latex-Only-Party im beliebten Hamburger Catonium, dazu steckt viel Herzblut in den Planungen und der Organisation des Events, das vor allem durch privates Engagement ermöglicht wird. Leider liegen zwischen der Passion Messe und dieser Veranstaltung ganze zwei Wochen – so können wir erstmal nur zu hoffen, dass im kommenden Jahr beide Veranstaltungen an einem Wochenende stattfinden können.

Startschuss in 2019 – Ein vielversprechender Start

Erst in 2019 gab die junge Partyreihe ihr Debüt. Unklar war nach dem letzten Mal, ob es auch in 2020 eine Fortsetzung geben würde. Doch nachdem Betreiber und Veranstalter die erste RubberCat nochmal haben Revue passieren lassen, ist klar: Auch 2020 wird es eine RubberCat geben. Dabei findet die Latex-Only-Party in den heiligen Hallen des Catoniums statt. Das ist besonders erfreulich für viele Nordlichter, halten sich die Anfahrtswege doch in Grenzen.

Besonders das persönliche Engagement der Organisatoren tut der RubberCat sehr gut. Neben Büffet und Mitternachtssnack gab es in 2019 ein vielfältiges Rahmenprogramm zu erkunden und auch für 2020 ist wieder einiges geplant: Neben Fotobox und Fashion-Show gibt es die obligatorische Polierstation für alle Besucher und auch eine Latex-Playworld ist wieder geplant.

Kombiticket und Getränke – alles inklusive

Wie auch 2019 wird es auch 2020 zwei Veranstaltungen an diesem Wochenende geben: Freitagabend ein gemtütliches Sit-In mit ruhigerer Musik und entsprechenden Möglichkeiten, sich kennenzulernen und ins Gespräch zu kommen. Samstag steigt dann die große Party mit zwei Dancefloors und deutlich mehr Action. Und zumindest für den Samstag ändert sich ein bisschen was am Konzept: Dieses Jahr sind alle Getränke im Eintrittspreis inklusive.

Weitere Informationen:

Webseite: RubberCat Vol. II (Hamburg)
Termin: 27.11. (Pre-Party) & 28.11.2020 (Party)
Ort: Hamburg


Karte wird geladen, bitte warten...

Post a Comment